Wir sind immer wieder aufs Neue erstaunt, wenn wir verblüffende Reichtümer in ihrer stummen Kruste entdecken - Glanz und Pracht, die in über Millionen von Jahrzehnten durch die gewaltige Macht der Natur geschaffen wurden.

Der südliche Teil der kanadischen Provinz Alberta, im unendlich weiten, wogenden Flachland dieser Hochebene, unter von sengender Hitze bröckeln-
dem Gestein, befinden sich seltene Fossilien.

Eine auf unserer Erde einzigartige, edle Versteine-
rung – Der Ammonit.

Ammonitenfossilien werden auf allen Kontinenten gefunden, einige davon mit Farbtönen auf ihren Schalen. Jedoch ausschliesslich in Alberta, Kanada, haben die Schalen diese lebhaften und einmaligen Farben ausgebildet, die den Edelstein Ammolite auszeichnen.

Ammoniten sind ausgestorbene Meeresbewohner mit meist flachem, spiralig eingerolltem Gehäuse, das durch Lobenlinien in Kammern unterteilt ist.

Ammoniten lebten über eine Epoche von ca. 275 Millionen Jahren, nämlich vom oberen Silur (vor ca. 410 Mio. Jahren) bis gegen Ende der Kreidezeit (vor ca. 135 Mio. Jahren).

Der Edelstein Ammolite ist durch die Umwand-
lung der Schalen von zwei Ammonitenarten entstanden, PLACENTICERAS MEEKI und PLACENTICERAS INTERCALARE.

Ammonite sind erhältlich als:

Ammonite in Schneckenform, restauriert und poliert, mit beidseitig schillernden Farben, ca. 15-50 cm Druchmesser.

Ammonite-Bruchstücke: In allen Grössen und Formen, poliert.

 
           
 
 
  FRANÇAIS

ENGLISH

AMMONITE 

AMMOLITE 

GESCHICHTE 

LEGENDE
 

MAMMUT-
ELFENBEIN


FENG SHUI


KONTAKT